Ganzkörper

Dauerhafte haarentfernung

Wissenswert

Wie funktioniert die dauerhafte Haarentfernung?

Der Diodenlaser erzeugt kontrollierte Lichtimpulse im sichtbaren Infrarotbereich.
Die Wellenlänge des Diodenlasers von 808 nm dringt in das mittlere Gewebe ein und zielt damit auf die Großzahl der Haarfollikel.

Wirkung

Wie wirkt der Diodenlaser?

Die Laserenergie wird vom Melanin absorbiert und in Hitze umgewandelt, welche dann letzendlich den Haarfollickel zerstört.

In den ersten Sitzungen werden bereits alle vorhandenen Haarwurzeln entfernt.
Haare haben für unsere Haut eine Schutzfunktion, wenn wir diesen Schutz zerstören bildet der Körper neue Haare. Das bedeutet, dass nach circa 3 Lasersitzungen neue Haare wachsen, eventuell auch an Stellen an denen vorher keine Haare gewachsen sind.
Diese Haare werden dann in den Folgebehandlungen entfernt, bis 90% der Haare entfernt sind.

Effektivität
Wie oft sollte ich die Behandlung wiederholen?

Der Lebenszyklus eines Haares ist in drei Phasen unterteilt. Der Wachstumsphase, der Übergangsphase und der Ruhephase. Bei der dauerhaften Haarentfernung werden nur Haare in der Wachstumsphase zerstört, da nur diese mit der zu zerstörenden Haarpapille verbunden sind.
Da sich immer nur circa 20-30% aller Haare in ihrer Wachstumsphase befinden, sind mehrere Sitzungen nötig.
Die genaue Anzahl der benötigten Behandlungen ist individuell abhängig von der Haut-& Haarfarbe.

Da im Laufe des Lebens der Körper immer wieder vereinzelnd neue Haarwurzeln bildet, empfehlen wir einmal im Jahr eine einzelne Lasersitzung zu wiederholen.

Wann sollten die Nachbehandlungen stattfinden?

Je nach Körperregion befinden sich circa alle 4-6 Wochen wieder neue Haare in der Wachstumsphase. Besonders wichtig ist es, immer denselben Abstand zwischen den Behandlungen einzuplanen.

Flexibilität
Bin ich nach der Behandlung gesellschaftsfähig?

In der Regel hat man nach der Behandlung keinerlei Einschränkungen oder sichtbare Veränderungen der Hautoberfläche. Je nach Empfindlichkeit der Haut können in seltenen Fällen leichte Rötungen und minimale Schwellungen auftreten, diese klingen aber schon nach wenigen Stunden wieder ab.

Ihre Haut ist uns wichtig

Brauche ich einen separaten Beratungstermin?

Sie können zur Beratung während unserer Öffnungszeiten gerne jederzeit ohne Termin reinschauen und sich persönlich von uns beraten lassen. Allerdings werden Sie vor jeder Erstbehandlung ausgiebig über alle nötigen Informationen aufgeklärt und müssen daher nicht zu einem gesonderten Beratungsgespräch kommen. Bevor eine Laserbehandlung vorgenommen wird, werden alle Ihre Fragen beantwortet.

Was sollte ich vor der Behandlung beachten?

Wir empfehlen mindestens 14 Tage vor der Behandlung die Haare an der zu behandelnden Körperstelle nicht zu wachsen, zu epilieren oder zu zupfen. Ebenfalls sollte auf die Behandlung mit Enthaarungscremes, Bleich- und Blondiermitteln verzichtet werden. Auch ein intensives Sonnenbaden oder ein Solariumbesuch sollte
mindestens 14 Tage her sein. Während der gesamten Behandlungsdauer sollte ebenfalls auf den Besuch im Solarium verzichtet werden.

Die zu behandelnde Körperstelle muss am Abend vor der Behandlung gründlich rasiert werden. Vor der Rasur sollten keine Peelings verwendet werden, und anschließend keine Pflegeprodukte aufgetragen werden.

© SuBeautySchönheitssalon

PREISE